31.03 | 22:15 | wdr fernsehen | Zimmer frei!

Written by Filed under Fernsehen, On The Road. Bookmark the Permalink. Post a Comment. Leave a Trackback URL.

ia_teaser_zimmer-frei_130331
Prominente suchen ein Zuhause: A bis Z

Schon seit 1996 wird bei Christine Westermann und Götz Alsmann getalkt, gerätselt, gegessen, gespielt und musiziert. Fast 600 Gäste konnten die beiden Zimmer frei!-Moderatoren bis heute empfangen, Grund genug, die Geschichte der Talk- und Spielshow einmal von A bis Z aufzurollen. Die Filmautoren Daniela Mayer und Michael Mueller wagten sich an die Mammutaufgabe und präsentieren in ihrer bunten und tempogeladenen Collage Gäste von A bis Z. Von A wie Ingo Appelt über L wie Markus Lanz bis hin zu Z wie Frank Zander.

Ingo Appelt zum Beispiel berichtet von seiner Kindheit und meint gewohnt rotzfrech zu Götz Alsmann: „Dich hätte ich gerne als Papa gehabt. Dann hätte ich wenigstens einen Grund gehabt, warum ich von zu Hause weggelaufen bin.“ Schauspieler Mathieu Carrière mimt stattdessen die Diva und stöckelt mit Strumpfhose und High Heels durchs Studio. Frank Elstner offenbart intime Geheimnisse, plaudert ganz offen über seine Schlafgewohnheiten, insbesondere die „Löffelchen-Stellung“.

Politiker Klaus Wowereit steht dem nicht nach und verrät, dass er in Mako-Satin-Bettwäsche nächtigt. Später liefert er sich eine spaßige Prügelei mit Götz Alsmann, der in einer anderen Szene auch von Schauspieler Armin Rohde zu einem Judokampf herausgefordert wird. Frauenschwarm Til Schweiger trifft auf eine hyperventilierende Annemie Hülchrath (Cordula Stratmann), und Xavier Naidoo berichtet Christine Westermann ganz beseelt von seinem Bibelstudium: „Auf einmal hat das Buch mit mir gesprochen.“

Wer bisher die Schauspielerin Christine Neubauer noch nicht als feurige Flamenco-Tänzerin erlebte, wer sich Uwe Ochsenknecht auf keinen Fall in der Rolle eines lebendigen Käse-Igels vorstellen konnte, und wer Markus Lanz noch nie bei einem intensiven Zungenkuss beobachtet hat: Der sollte am 31. März unbedingt Zimmer frei! – A bis Z im WDR Fernsehen einschalten.

www.wdr.de

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>