Kabarett aus Franken: Ingo Appelt moderiert ab Herbst

Written by Filed under News. Bookmark the Permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.

Kabarett aus Franken bekommt nach der Sommerpause einen neuen Moderator. Ab Oktober begrüßt Kabarettist und Comedian Ingo Appelt die Zuschauer. Dabei unterstützt ihn der Bad Kissinger Michl Müller in einer regelmäßigen Gastrolle.

Ingo Appelt löst turnusmäßig die Moderatoren Bernd Händel und Norbert Neugirg ab. Sie werden allerdings immer wieder als Gäste bei “Kabarett aus Franken” zu sehen sein.

Ingo Appelt war immer ein gern gesehener Gast bei Kabarett aus Franken, deshalb freuen wir uns, dass wir ihn als Moderator für die Sendung gewinnen konnten. Fränkisch und weltoffen, das passt. Und unser Publikum kann sich auf seine scharfe Zunge und seinen bissigen Witz freuen.
Martin Wagner, Leiter des Studio Franken

BR-Fernsehen

Der “Dreggsagg” wird Dauergast

Für das Gemüt der Franken zuständig ist in einer Gastrolle der Bad Kissinger Kabarettist Michl Müller, bekannt als der „Dreggsagg aus der Rhön“. Der Unterfranke und ehemalige Werkzeugmacher, 1972 in Bad Kissingen geboren, ist einer der Stars der „Fastnacht in Franken“ und gern gesehener Gast in verschiedenen Kabarett-Sendungen des Bayerischen Fernsehens. Ab Herbst wird Michl Müller bei jeder Ausgabe von „Kabarett aus Franken“ mit dabei sein.

BR-Fernsehen

Moderatorenwechsel vorgesehen

Ein Moderatorenwechsel war bei Kabarett aus Franken von Anfang an Teil des Konzepts. Meistens wurde bisher nach drei Jahren gewechselt, Bernd Händel und Norbert Neugirg präsentieren das Format bereits im vierten Jahr. Mit Appelt sollen wieder neue Akzente gesetzt werden. Im Jahr 2013 erfolgte bereits eine Weiterentwicklung des Sendeformats, als der Sendeplatz von Freitag auf Donnerstag verlegt wurde.
Quelle: Pressemitteilung BR Fernsehen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen